Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Fit in den Sommer dank aktiver Bürogestaltung
B2B Wirtschaft | BüroProfi Nord

Fit in den Sommer dank aktiver Bürogestaltung

Norderstedt (jj/lm) Bewegung am Arbeitsplatz ist gesund und wichtig! Allerdings fehlt es den meisten Mitarbeitern mit überwiegend sitzender Tätigkeit an eben dieser. „Das lässt sich im Handumdrehen ändern“, weiß Andreas Preugschat.

Oft sind nur einige kleine Änderungen in den Arbeitsabläufen nötig, um den gewünschten Effekt zu erzielen und Mitarbeiter langfristig fit und gesund zu wissen.

Wertvolle Tipps
„Bereits kurze Pausen von gerade mal einer Minute wirken wahre Wunder und sind sehr einfach umzusetzen. Führen Sie zum Beispiel Ihre Telefonate im Stehen. Automatisch beginnen Sie sich frei zu bewegen und wirken zudem auch noch dynamischer auf Ihr Gegenüber“, so der BüroProfi. Auch kurze Besprechungen und Meetings können wunderbar im Stehen geführt werden. Das ist gesundheitsfördernd und hält die Teilnehmer ganz automatisch davon ab, Dauermonologe zu führen. Ebenso sollten Faxgeräte, Drucker, Briefumschläge und Ähnliches nicht immer in greifbarer Nähe stehen. Ein kurzer Gang zum Fax oder zum Schrank mit den Umschlägen hält die Mitarbeiter in Bewegung.

Gesunde Büroplanung
Die BüroProfis setzen bereits bei ihrer Büroplanung auf ein aktives Konzept. Nicht nur die wandelbaren Steh-Sitztische und die ergonomischen Bürostühle stehen im Fokus der Ausstattung. „Wir beraten unsere Kunden ganzheitlich mit Blick auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Natürlich sind ergonomische Bürostühle bereits ein großer, wichtiger Schritt in diese Richtung. Sie fördern eine gesunde Haltung und wirken entlastend auf die Wirbelsäule. Dadurch wird vor allem das Wohlbefinden gefördert, welches wiederum die Leistungsfähigkeit beeinflusst. Ähnlich ist es bei den Steh-Sitztischen. Mitarbeiter können selbstständig entscheiden, ob sie ihrer Tätigkeit im Stehen oder Sitzen nachkommen wollen. Die Abwechslung sorgt für ausgewogene Bewegungsabläufe und beugt Rückenbeschwerden nachhaltig vor“, erklärt Andreas Preugschat. „Für das ,aktive‘ Büro planen wir außerdem einige Meter Weg zu den Gebrauchsgegenständen ein. Wer beispielsweise ein Fax senden möchte, ist gezwungen, ein paar Schritte zu gehen. Diese unumgängliche Bewegung ist ganz einfach in viele Abläufe zu integrieren. Gerne beraten wir Sie, um mit Ihnen gemeinsam ihre Mitarbeiter fit und aktiv zu halten.“

Übungen für den Arbeitsplatz
„Kleine Übungen können zusätzliche Bewegung in den Alltag bringen“, ergänzt Niklas Preugschat. „Eine sehr schöne Übung ist zum Beispiel die ,Strickleiter’. Dabei werden die Hände bei aufrechtem Oberkörper Richtung Decke gestreckt, in der Vorstellung, sich an einer Strickleiter hochzuhangeln. Abwechselnd wird mit der linken und rechten Hand nach oben gegriffen. Insgesamt sollten circa 20 dieser ,Kletterbewegungen’ gemacht werden. Achten Sie dabei unbedingt auf eine kontinuierliche, entspannte Atmung. Bei einer weiteren Übung wird der untere Rücken entspannt. Gerade nach längerem Sitzen spürt man dort besonders die Schmerzen. Dabei wird der Oberkörper nach vorne gebeugt und der Rücken ganz rund gemacht. Wenn Sie mit den Händen an den Knöcheln ziehen, kann die Dehnung noch verstärkt werden. Diese Position circa 20 Sekunden beibehalten. Danach langsam Aufrichten und dabei mit den Händen auf den Oberschenkeln abstützen.“

B2B NORD Fit in den Sommer dank aktiver Bürogestaltung
BüroProfi Nord
BüroProfi Nord
Rathausallee 64-66 (Kontorhaus)
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 547 94 11
info (at) bueroprofi-nord.de
www.bueroprofi-nord.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen