Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Reden. Macht. Sinn. Making a Difference.
B2B NORD | GSA

Reden. Macht. Sinn. Making a Difference.

Vom 7. bis 9. September ist es wieder so weit: Drei Tage lang wird die deutschsprachige und internationale Rednerszene zur 12. Convention der German Speakers Association in Salzburg zusammenkommen. In diesem Jahr lautet das Motto „Reden. Macht. Sinn. Making a Difference.“ Im Crowne Plaza werden sich Teilnehmer aus der ganzen Welt zum Austausch treffen und sich u. a. den Fragen widmen, was eine wirklich gute Rede ausmacht, welche Verantwortung der Beruf des Keynote Speakers mit sich bringt und welchen Einfluss die Macht der Rhetorik hat. Zahlreiche Keynotes, Workshops und Sessions bieten auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, den internationalen Spirit der GSA selbst zu erleben, neue Sichtweisen zu entdecken und voneinander zu lernen.

Höhepunkt der Convention ist der feierliche Galaabend am 9. September mit der Verleihung des „Deutschen Rednerpreises“ für besondere Reden, herausragende rhetorische Meisterleistungen oder besonders ehrliche und appellierende Worte. Ausgezeichnet werden prominente Persönlichkeiten aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens, die mit der Kraft ihrer Sprache Menschen und Medien bewegen, so z. B. der ehemalige Außenminister und Vizekanzler, Dr. h.c. mult. Hans-Dietrich Genscher, Prof. Dr. Margot Käßmann, Dr. Dieter Zetsche, Bundespräsident a.D. Prof. Dr. Roman Herzog, Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama, Dr. Auma Obama sowie Helmut Markwort. Wer die Auszeichnung 2017 erhält, ist noch ein Geheimnis.

Gutes Reden will gelernt sein!
„Ich bin ein Berliner.“ Es sind nur vier Worte – doch sie haben dafür gesorgt, dass John F. Kennedys Rede, die er 1963 vor dem Rathaus Schöneberg in Berlin hielt, auch nach über 50 Jahren unvergessen ist. Was jedoch die wenigsten wissen: Dabei handelte es sich nicht etwa um einen spontanen Einfall. Kennedy war ein leidenschaftlicher Redner. Wegbegleitern zufolge feilte er unter anderem zwei Monate lang wie besessen an seiner Antrittsrede als Präsident, die er zu Beginn des Jahres 1961 in Washington D.C. hielt. „Fragt nicht, was Euer Land für Euch tun kann; fragt, was Ihr für Euer Land tun könnt.“ Ein Satz, mit dem er die Herzen seiner Unterstützer und Fans im Sturm eroberte. „Hegen Sie ebenfalls den Wunsch, mit Ihren Worten Menschen zu bewegen und zu begeistern? Sie möchten auf der Bühne stehen, Ihr Wissen teilen und inspirieren? Dann ergreifen Sie jetzt Ihre Chance: Im Herbst startet der nächste Lehrgang der GSA University zum „Professional Speaker GSA (SHB)“ in Zusammenarbeit mit der staatlich anerkannten Steinbeis- Hochschule Berlin“, so Klaus Dombrowski, Geschäftsführer der GSA.

Im Rahmen des berufsbegleitenden Studiengangs durchlaufen die Teilnehmer an neun Wochenenden insgesamt 36 Lehrveranstaltungen zu allen Kernkompetenzen eines Professional Speakers. Redner, Marketingfachleute und branchennahe Berater geben in den Seminaren ihre Expertise und langjährige Erfahrung weiter. Nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ihr Hochschulzertifikat. Bewerbungsschluss ist der 15. September, die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt!

GSA auf der B2B NORD

Im April war die GSA erneut mit Speakern und einem Stand auf Deutschlands größte regionale Wirtschaftsmesse vertreten. Klaus Dombrowski resümiert: „Das Feedback der Besucher war wirklich sehr gut. Viele Interessenten zeigten sich positiv überrascht von dem umfassenden Weiterbildungsspektrum der GSA. Wir freuen uns schon, im Herbst bei der nächsten B2B Nord wieder mit dabei zu sein.“

B2B NORD Reden. Macht. Sinn. Making a Difference.
German Speakers Association e.V.
GSA German Speakers Association e.V.
Heidemannstr. 5b
80939 München
Tel: 0 89 - 215 48 72-0
info (at) germanspeakers.org
www.germanspeakers.org
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen