Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Berufliche Integration von Flüchtlingen – gemeinsam aktiv
B2B NORD | Kaltenkirchen

Berufliche Integration von Flüchtlingen – gemeinsam aktiv

Kaltenkirchen (em/mhp) Kooperation und Integration, das waren die Schlagworte des Unternehmerforums Spezial, welches am 12. Dezember 2016 bei der Firma Cavendish & Harvey stattfand. Gemeinsam mit dem Stadtmarketing Kaltenkirchen e.V. und der Stadt Kaltenkirchen hatte das Unternehmen eingeladen, um Kooperationspartner bei der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt zu finden.

Als im letzten Jahr die Flüchtlinge die Berichterstattung beherrschten, wurde die Belegschaft des Süßwarenproduzenten aktiv. Es bildete sich eine Projektgruppe, eine vorweihnachtliche Spendenaktion wurde organsiert und die Betriebssportgruppe wurde für Flüchtlinge geöffnet. Cavendish & Harvey wollte jedoch mehr für die nachhaltige Integration der Geflüchteten tun und Flüchtlinge im Unternehmen beschäftigen. Marco Denker aus der Projektgruppe erläutert „Durch Arbeit erfährt man Wertschätzung und erhält eine längerfristige Perspektive, zudem knüpft man soziale Kontakte und hat Berührung mit der deutschen Sprache.“ Am 1. August 2016 hat Cavendish & Harvey einen Auszubildenden aus dem Iran als Industriekaufmann eingestellt. Vor der Einstellung des neuen Azubis mussten jedoch erst einmal elementare Fragen geklärt werden: was gibt es bei Beschäftigung von Flüchtlingen rechtlich und kulturell zu beachten, welche Fördermöglichkeiten für Unternehmen und Geflüchtete werden von verschiedenen Stellen angeboten und wie findet man einen passenden Bewerber. Cavendish & Harvey hat sich dafür Unterstützung gesucht und im vergangenen Jahr ein kleines Netzwerk aus Ansprechpartnern und Experten aufgebaut. Unter anderem ist man dem Netzwerk „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ beigetreten: www.unternehmen- integrieren-fluechtlinge.de.

Bürgermeister Hanno Krause unterstreicht „Ressourcen können geteilt, Erfahrungen ausgetauscht werden - von einer Kooperation profitiert daher jedes einzelne Unternehmen, die jeweiligen Mitarbeiter sowie die eingestellten Flüchtlinge. Es freut mich, dass Cavendish & Harvey mit so viel Leidenschaft dabei ist und mit diesem Unternehmerforum einen Kooperationsaufruf zur beruflichen Integration von Flüchtlingen gestartet hat. Dieses Engagement ist lobenswert und verdient Unterstützung.“

B2B NORD Berufliche Integration von Flüchtlingen – gemeinsam aktiv
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen