Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Gründen einfacher machen
B2B NORD | Katja Suding

Gründen einfacher machen

„Mehr Mut zur sozialen Marktwirtschaft – das braucht Deutschland. Zum Beispiel auf dem Energiemarkt. Das EEG macht Energie für Verbraucher und Unternehmen immer teurer, es gehört abgeschafft. Mehr brauchen wir auch vom Freihandel, als Exportnation leben wir davon. Wir setzen uns daher für TTIP und Ceta ein, um Wachstum gerade auch für kleine und mittlere Unternehmen zu ermöglichen und neue Perspektiven für junge Menschen in ganz Europa zu schaffen.

Außerdem braucht Deutschland eine Digitalisierungsoffensive. Wir wollen den flächendeckenden Ausbau eines leistungsstarken Glasfasernetzes und schlagen zur Finanzierung die Privatisierung der Deutschen Post vor. Genauso wichtig sind mehr Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur, die florierenden Handel erst möglich macht. Und wir wollen Deutschland zur Gründerhochburg machen. Um Gründen einfacher zu machen, muss überflüssige Bürokratie abgebaut werden, dafür profitieren alle Unternehmen. Wir fordern ein erstes bürokratiefreies Gründerjahr, der Gewerbeschein muss ausreichen, um loszulegen.“

Foto:
Katja Suding, MdHB
Stellv. Bundesvorsitzende der FDP
Vorsitzende der FDP-Fraktion in
der Hamburgischen Bürgerschaft

B2B NORD Gründen einfacher machen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen