Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Kultur braucht viel Raum ...
B2B Wirtschaft | Kulturwerk am See

€ Kultur braucht viel Raum ...

B2B NORD Kultur braucht viel Raum ...
Norderstedt (mp/em) ... für Kunst und Kreativität, Musik und Medien, Theater und Tagungen, Literatur und Events. So wurde aus dem Kalksandsteinwerk, das im letzten Jahr noch als Eingang für die Landesgartenschau fungierte, das neue Kulturwerk am See.

Bis zu 600 Kulturbegeisterte finden in dem ab 17. März neu eröffneten Verantaltungszentrum einen guten Platz. Die neue Spielstätte für Künstlerinnen und Künstler aus Norderstedt und der ganzen Welt wird der große Konzert- und Theatersaal mit 440 Sitzplätzen. Tagungen und Seminare sowie Kleinkunst und Kabarett mit bis zu 100 Gästen finden im „Alfred- Stern-Studio“ die geeignete Kulisse. Ausstellungen und Kongresse können zukünftig an der nahezu 90 Meter langen und hellen Tafel stattfinden, an der bis zu 200 Personen gleichzeitig speisen können. Das Kulturwerk bietet viel Raum auch für Theater, Lesungen, Konzerte, Messen, Tagungen und kleinere Ausstellungen. Für kulturelle Events, die nicht unbedingt dem Mainstream entsprechen, ist das Kulturwerk am See eine besondere Location.

Hinter der markanten Fassade des alten Kalksandsteinwerks
Hinter der markanten Fassade wird neben Musik, Theater und Literatur auch Industriekultur erlebbar. Über den Schienensträngen im Foyer stehen mobile Tresen zur Verköstigung in den Pausen und drei ehemalige Steinhärtekessel dienen als Besuchergarderoben. Vor dem Gebäude, wo einst Millionen Kalksandsteine lagerten, ist eine barrierefreie Fläche mit 320 Parkplätzen entstanden, auf der beispielsweise auch verschiedene Märkte stattfinden können. Aber auch mit öffentlichem Nahverkehr ist das Kulturwerk am See sehr gut zu erreichen. Drei Buslinien verbinden das neue Kulturwerk am See in nur sechs Minuten mit der U-Bahn-Station Norderstedt-Mitte. Direkt gegenüber der Bushaltestelle „Norderstedt, Stadtpark“ wurde bereits im vergangenen Jahr eine Fahrrad-Leihstation gebaut.

20 Veranstaltungen an 16 Tagen
Das Kulturwerk am See öffnet mit 20 Veranstaltungen an 16 Tagen seine Türen. Das Programm mit Theater, Lesungen, Konzerten, Party und Dinner wird festivalartig zeigen, welche vielgestaltigen Veranstaltungen im Kulturwerk möglich sein werden. Und das erwartet den Besucher bis 1. April: Theater-Premieren („Geschlossene Gesellschaft“, „Der letzte der feurigen Liebhaber“), Theater für Kinder und Jugendliche („Die wilden Hühner und die Liebe“) sowie „Doppelter Genuss: Theater & Dinner“ (Eduard Mörikes „Mozart auf der Reise nach Prag“), zwei Lesungen neuer Bücher (Wladimir Kaminers „Liebesgrüße aus Deutschland“ und Jehoschua Kenaz‘ „Die Nachmittagsvorstellung“). Musikalisch ist für jeden etwas dabei: Ein Klassik-Solo-Konzert („Balladen – auf Tasten erzählt“), ein Abend mit Jazz und Folk („Music Star präsentiert Rock im Werk“), das Silent Rock Newcomer- Duo Cate’s Leila („How The Light Gets In“), die Big Band Fishhead Horns („Swing in Spring“), ein Chorkonzert („Lieber Frühling, sei gegrüßt!“) und das GlasBlasSing Quintett („Keine Macht den Dosen“). Weitere prominente Gäste sind Gerd Spiekermann, Henning Kothe und Werner Momsen („Wi mook allens platt“) und es wird gefeiert beim 1. TriBühne After Work Club für Norderstedter Firmen und Freunde. Abgerundet werden die Eröffnungswochen durch den Tag der Norderstedter Kulturvereine („Bühne frei!“) und den Tag der offenen Tür der Musikschule Norderstedt („Schau zu – mach mit“ und „Finale International“). Nicht fehlen darf die Schau der Bildenden Künste („Kunstszene Norderstedt“).

Karten sind im Ticket-Corner der TriBühne, über die Ticket-Hotline 040 - 30 987 123 und online erhältlich: www.kulturwerk-am-see.de.

Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH
Jörg-Peter-Hahn-Platz 1
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 309 87 234
info@kulturwerk-am-see.de
www.kulturwerk-am-see.de

B2B NORD Kultur braucht viel Raum ...
Kulturwerk am See
Mehrzwecksäle Norderstedt GmbH
Jörg-Peter-Hahn-Platz 1
22846 Norderstedt
Tel: 040 309 87 234
info (at) kulturwerk-am-see.de
www.kulturwerk-am-see.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen