Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Wirtschaftsförderer des NORDGATE auf der Expo Real 2011
B2B Wirtschaft |

Wirtschaftsförderer des NORDGATE auf der Expo Real 2011

B2B NORD Wirtschaftsförderer des NORDGATE auf der Expo Real 2011
Norderstedt (em) Die Wirtschaftsförderer des NORDGATE präsentierten sich vom 4. bis 6. Oktober 2011 erfolgreich auf der Expo Real, Deutschlands größter Messe für Gewerbeimmobilien. Auf dem Schleswig-Holstein- Stand in Halle 2 der „Neuen Messe München“ stellte sich die starke Wirtschaftsregion der Städte Neumünster, Bad Bramstedt, Kaltenkirchen, Henstedt- Ulzburg, Quickborn und Norderstedt dem internationalen Publikum vor.

Vom 4. bis 6. Oktober 2011 war die 14. Expo Real Treffpunkt der Immobilienprofis aus aller Welt. Auch dieses Jahr präsentierte sich das NORDGATE wieder als zweitstärkste Wirtschaftsregion in Schleswig- Holstein sehr erfolgreich auf dem Gemeinschaftsstand des Landes. In vielen Gesprächen mit dem interessierten Fachpublikum konnte dieses von den Stärken und Vorteilen des NORDGATE überzeugt werden. Dabei wurde auf modernste Präsentationsmedien wie z. B. das neue Multi-Media-Touchscreen zurückgegriffen und dokumentiert, dass die sechs Partner Neumünster, Bad Bramstedt, Kaltenkirchen, Henstedt-Ulzburg, Quickborn und Norderstedt auch technisch in der 1. Liga mitspielen.

„Nirgendwo sonst sind die Wege von einer Wirtschaftsregion zur anderen so kurz wie auf der Expo Real und nirgendwo sonst kann man so überzeugend beweisen, dass man den Vergleich nicht zu scheuen braucht“, sagt Torsten Thormählen, Bürgermeister von Henstedt-Ulzburg. „Dementsprechend stellen wir unsere Standortvorteile kurz und prägnant vor und präsentieren uns gemeinsam als starke Wirtschaftskraft im Norden und als Tor zur Metropolregion Hamburg“, ergänzt sein NORDGATE-Partner Hans-Jürgen Kütbach, Bürgermeister von Bad Bramstedt. Auch die Staatssekretärin Frau Dr. Cordelia Andreßen des Schleswig- Holsteinischen Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr hob auf dem gemeinsamen Standevent von Hamburg und Schleswig-Holstein die besondere Bedeutung des NORDGATE hervor.

Eine Kooperation wie das NORDGATE ist ein herausragendes Beispiel für eine Zusammenarbeit, die über Stadt- und Kreisgrenzen hinaus geht. So behauptet sich das NORDGATE im Wettbewerb der Regionen und kann steigende Nachfrage- und Ansiedlungszahlen vorweisen. Bei rund 1 Mio. Quadratmetern freier Gewerbeflächen mit hoher Lagegunst in der Metropolregion Hamburg ist für jedes Unternehmen das richtige Angebot dabei. Dies hat sich auf der Expo Real 2011 wieder einmal bestätigt. Im April 2012 ist NORDGATE Partner einer neuen Mittelstandsmesse (siehe Artikel links), die Unternehmern die Möglichkeit bietet, neue Geschäftskontakte in der Region zu knüpfen. Das Städtebündnis präsentiert sich selbst als Ansprechpartner für die im NORDGATE ansässigen klein- und mittelständischen Betriebe.

http://www.nordgate.de

Bildunterschrift: Das Team der Wirtschaftsförderer des NORDGATE zusammen mit dem Geschäftsführer der WTSH – Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH Dr. Bernd Bösche (3. v. r.).
NORDGATE
NORDGATE
Norderstedt mbH
Rathausallee 64–66
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 406-0
info (at) egno.de
www.egno.de
www.nordgate.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen