Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Regionaler Mittelstand profitiert
B2B Wirtschaft | Sparkasse Südholstein

Regionaler Mittelstand profitiert

Neumünster / Pinneberg / Segeberg (em/sw) Auf ein grundsätzlich zufriedenstellendes Geschäftsjahr 2017 blickte Vorstandsvorsitzender Andreas Fohrmann im Rahmen der Bi- Ianz-Pressekonferenz der Sparkasse Südholstein zurück. Gleichzeitig macht er deutlich, dass der Kostendruck angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase hoch bleibt: „Durch die Fortsetzung des vor vier Jahren eingeschlagenen Pfades zur Neuausrichtung der Sparkasse haben wir unser Betriebsergebnis erneut steigern und das Vermögen der Sparkasse weiter stärken können. Um uns für die Zukunft nachhaltig aufzustellen, müssen wir diesen Weg mit hoher Kostendisziplin und einem erfolgreichen Kundengeschäft konsequent fortsetzen.“

Die Sparkasse Südholstein erzielte 2017 Erträge in Höhe von 134,4 Millionen Euro. Das sind 2,9 Millionen mehr als in 2016. Davon macht der Zinsüberschuss rund 96,7 Millionen Euro aus. Damit konnte die Sparkasse das Niveau des Vorjahres trotz niedriger Zinsen halten. Der Provisionsüberschuss legte gegenüber 2017 deutlich zu, und zwar um 2,9 Millionen bzw. 8,6 Prozent auf einen Spitzenwert von 36,5 Millionen. Nach Abzug der Kosten erreichte die Sparkasse ein Betriebsergebnis vor Bewertung – also das Ergebnis des operativen Geschäfts – in Höhe von 36 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung von fünf Prozent (1,7 Millionen).

In einem schwierigen Branchenumfeld konnte die Sparkasse Südholstein 2017 mit ihrem Kundengeschäft weiter wachsen. Die Bilanzsumme stieg wieder auf über 5 Milliarden Euro, und zwar um 173 Millionen (+3,5 %).

Über 10 Prozent Wachstum
Die Kundenkredite stiegen um 108,5 Millionen Euro (2,7 Prozent) auf 4,1 Milliarden Euro. Haupttreiber war das Geschäft mit Unternehmen und Selbstständigen in der Region, das deutlich um 159,4 Millionen Euro bzw. 7,2 Prozent zulegte. Von Neubewilligungen profitierten sie in Höhe von 531,6 Millionen Euro. Das ist ein Plus von 51,8 Millionen Euro bzw. 10,8 Prozent im Vergleich zu dem ohnehin schon hohen Niveau des Vorjahrs. Damit bestätigt die Sparkasse erneut ihre Rolle als Haupt-Finanzierer und verlässlicher Partner des Mittelstands in einem attraktiven Geschäftsgebiet.

Die Kundeneinlagen stiegen 2017 um 169,4 Millionen (4,6 Prozent). Rund 3,8 Milliarden Euro legten die Kunden 2017 bei der Sparkasse Südholstein an. „Dieser Zuwachs bestätigt das hohe Vertrauen unserer Kunden in die Sparkasse“, so Andreas Fohrmann. Die größten Steigerungen verzeichneten die täglich fälligen Gelder mit einem Plus von 124,6 Millionen Euro sowie die Eigenemissionen wie Sparkassen- und Pfandbriefe mit einem Plus von 111,3 Millionen Euro.

Foto: Der Vorstand der Sparkasse Südholstein stellte außer der Bilanz auch die neue Mobile Filiale vor: Martin Deertz (von links), Vorsitzender Andreas Fohrmann und Eduard Schlett.

B2B NORD Regionaler Mittelstand profitiert
Sparkasse Südholstein
Filiale Neumünster
Kieler Str. 1
24534 Neumünster
Tel.: 0 43 21 - 408 48 88

Filiale Kaltenkirchen
Holstenstr. 32
24568 Kaltenkirchen
Tel.: 0 45 51 / 80 74 910

Filiale Henstedt-Ulzburg
Hamburger Straße 83
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 0 800 / 10 10 181

E-Mail:
service@spk-suedholstein.de
Filiale Norderstedt
Ulzburger Straße 363e
22846 Norderstedt
Tel.: 0800 10 10 181

Filiale Bad Bramstedt
Bleeck 1
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 0800 - 10 10 181

Filiale Bad Segeberg
Oldesloer Str. 24
23795 Bad Segeberg
Tel.: 0800 10 10 181

Website:
www.spk-suedholstein.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen