Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Ein Fall für Profis – Brandschutz in Unternehmen
B2B NORD | SVG-Hamburg eG

Ein Fall für Profis – Brandschutz in Unternehmen

Hamburg (kv/sh) Wenn Brände im Nachhinein analysiert werden, wird in den allermeisten Fällen ermittelt, dass der Brand mit Einhaltung der geltenden Vorschriften oder mehr Umsicht zu vermeiden gewesen wäre. Jedes Unternehmen ist dazu verpflichtet sich über die geltenden Bestimmungen, Auflagen und Vorschriften zu informieren und diese umzusetzen. Da diese Aufgabe sehr umfangreich und vielfältig ist, kann es für Unternehmen erforderlich sein einen Brandschutzbeauftragten zu bestellen. Hier ist die SVG-Hamburg in ganz Norddeutschland aktiv.

Der Brandschutzbeauftragte kann Gefahren frühzeitig erkennen, richtig beurteilen und die notwendigen Gegenmaßnahmen vorschlagen. Er wird in alle betrieblichen Entscheidungen, die den Brandschutz betreffen, miteinbezogen. Dabei muss der Brandschutzbeauftragte nicht zwingend ein Mitarbeiter des Unternehmens sein. Der Brandschutzbeauftragte der SVG-Hamburg kann ebenso für das Unternehmen diese Aufgabe übernehmen und das Verlangen des Brandschutzes gegenüber Behörden, Versicherern sowie firmenintern gegenüber Mitarbeitern und der Unternehmensleitung vertreten. Zu den Aufgaben gehört die Kontrolle der Einhaltung der Wartung aller technischen Anlagen und Einrichtungen, welche der Verbesserung des Brandschutzes dienen wie Brandmeldeanlagen (BMA), Rauchansaugsystemen zum Beispiel zur Unterstützung der Rauchdetektion in Fußböden oder Deckenhohlräumen, optische und akustische Alarmierungsanlagen sowie Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.
Auch führt er Mitarbeiterschulungen durch, stellt Alarm-, Flucht- und Rettungspläne auf und steht in allen Fragen zum Thema Brandschutz zur Verfügung. Die Verpflichtung zur Bestellung eines Brandschutzbeauftragten kann aus der besonderen Art und Nutzung eines Gebäudes oder der Anwendung der Industriebaurichtlinie entstehen. Für Betreiber von Gebieten oder Räumen mit einer Summe der Geschossflächen von insgesamt mehr als 5.000 m² ist der Brandschutz der SVG-Hamburg optimal. Weitere Informationen unter www.svg-hamburg.de

B2B NORD Ein Fall für Profis – Brandschutz in Unternehmen
SVG-Hamburg eG
SVG-Hamburg
Straßenverkehrsgenossenschaft eG
Bullerdeich 36
20537 Hamburg
Tel. 0 40 / 254 50 0
info (at) svg-hamburg.de
www.svg-hamburg.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen