Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Weihnachtsbaum statt Präsentkorb
B2B NORD | Weihnachtsbaumlieferung Lanne

Weihnachtsbaum statt Präsentkorb

Kattendorf (hs/sw) Wem etwas an Mitarbeitergeschenken und Prämien für Bestandskunden liegt, der ist jedes Jahr erneut auf der Suche nach Weihnachtspräsenten, die dem Kunden im Gedächtnis bleiben. Bei TimTanne findet man ausgefallene Marketingkonzepte rund um den Christbaum, die den Beschenkten das Fest verschönern. Die zwei Gründer und Freunde, Jasper Müller und Ingmar Brandes aus Kattendorf, liefern den Weihnachtsbaum nach Onlinebestellung, zum Wunschlieferdatum, direkt ins Wohnzimmer der Geschäftskunden und Privatpersonen, auch ins Ausland. „Wir machen den Weihnachtsbaum digital und mobil“, sagt Unternehmer Jasper Müller selbst.

Der bunt geschmückte Baum ist für viele Familien am Heiligen Abend besonders wichtig. Am beliebtesten in den deutschen Wohnzimmern ist die Nordmanntanne. Gerade deshalb baut Jasper Müller bereits in zweiter Generation diese beliebte Tanne an und verschickt sie als individuell gestaltbares Geschenk in Wohnzimmer in ganz Europa und bald vielleicht auch schon in China, wo ebenfalls 110 Millionen Christen leben. Dabei wird er von Mitbegründer und Kosmopolit Ingmar Brandes, der zeitweise in China und Indien lebte, sowie vom Marketing- und Logistikprofi Christian Bartelheimer und Finanzexperte Dan-David Golla unterstützt.

In vier verschiedenen Größen sind die Christbäume im Onlineshop erhältlich und sowohl das Firmenlogo auf dem Versandkarton als auch Testprodukte oder Prospekte als Beilage können auf persönlichen Wunsch beigefügt werden, um den Kunden ein einzigartiges Präsent pünktlich zum Heiligen Abend zu machen. So verschenkt man zum Jahresabschluss nicht einfach nur einen Weihnachtsbaum, sondern weihnachtliche Emotionen.

TimTanne baut seine fünf Sterne Nordmanntannen ausschließlich regional an und bezieht weitere Tannen aus streng kontrollierten Partnerbetrieben, damit diese zur Bescherung noch besonders frisch sind. Verschickt werden diese dann möglichst nachhaltig, ohne lange Transportwege, mit zertifiziertem Paketversand, CO2 neutral und kommen garantiert zum gewünschten Datum an.

Auf diese Qualität setzten zuvor Firmen, wie Volkswagen, Samsung oder Microsoft aber auch lokale Größen, wie Popp aus Kaltenkirchen, um ihren Kunden oder Mitarbeitern eine schöne Bescherung zu bereiten. Das Team um Jasper Müller und Ingmar Brandes hat Kapazitäten von bis zu 125.000 frisch geschlagenen Qualitätsbäumen, die kontinuierlich ausgebaut werden und aus der Firmenzentrale in Norddeutschland versandt werden.

Doch nicht nur Weihnachtsbäume sind Teil des Marketingkonzepts. Im Frühjahr und Sommer lassen sich ebenso Zitronen- oder Kirschbäumchen online bestellen und verschenken.

B2B NORD Weihnachtsbaum statt Präsentkorb
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen