Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Die Metropolregion auf der B2B NORD
B2B Wirtschaft | B2B NORD MESSE

Die Metropolregion auf der B2B NORD

B2B NORD Die Metropolregion auf der B2B NORD
Hamburg (fg/kv) Am 14. April von 9 bis 17 treffen sich in der MesseHalle Hamburg- Schnelsen wieder die Entscheider der Metropolregion Hamburg. Hier finden alle Interessierten neben erstklassigen Impulsvorträgen renommierter Keynote Speaker wichtige hochwertige branchenübergreifende Kontakte für die Anbahnung und die Vertiefung von Geschäftsbeziehungen.

Die B2B NORD, im April 2013 aus der Taufe gehoben, geht nun schon in das dritte Jahr. Bereits viermal haben sich hier zahlreiche Unternehmen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen aber auch Unternehmen weit über diese Landesgrenzen hinaus zum intensiven Austausch getroffen. Die B2B NORD ist ein Marktplatz der Ideen. Sie unterstützt maßgeblich die Netzwerkbildung und den Wissensaustausch. Aussteller und Besucher erwartet ein sehr intensiver Messetag. Bei über 200 Ausstellern und einem sehr umfangreichen, eng getakteten Vortragsplan ist eine gute Messevorbereitung unerläßlich. „Die B2B NORD ist inzwischen bei vielen Unternehmen ein fester Bestandteil der Jahresmesseplanung. Dies zeigt sich besonders durch die hohe Anzahl der Aussteller, die die Messe bereits zum dritten, vierten oder fünften Mal gebucht haben“, so Eventleiterin Francisca Garcia-Aval.

Wenn nicht hier – wo dann?
Dieser Slogan hat die Messe von Anfang an maßgeblich geprägt. Auf der B2B NORD werden die Grundsteine für Kooperationen und neue Geschäftspartnerschaften gelegt, denn es geht nicht um den schnellen Geschäftsabschluss, sondern um die Pflege und den Aufbau potenzieller, langfristiger Geschäftsbeziehungen. „Besonders freut uns die enge Zusammenarbeit mit der German Speakers Association. Hier haben wir einen kompetenten und zuverlässigen Partner für hochkarätige Speaker gewonnen. Eine echte Bereicherung für die Messe“, so Eventleiterin Francisca Garcia-Aval weiter.

Impulsvorträge
In den beiden Impulsforen im Ober- und Untergeschoss geben die Keynote Speaker Denkanstöße und wichtige Impulse für den Berufsalltag. Anno Lauten referiert über die Stimme als Vertriebskraft Nr. 1. und richtet sich damit an Vertriebs- und Führungskräfte, um zu zeigen wie die Stimme als eines der primären Kommunikationsinstrumente optimal eingesetzt werden kann. Das Top-Verkäufer keine Akquisestars sein müssen und wie der richtige Weg zum Verkaufsabschluss aussieht, bringt Stefan Dederichs den Besuchern der B2B NORD näher. Zusammen mit seinem Team hat Dederichs das Lucky Selling Programm entwickelt, bei dem es darum geht „Kunden glücklich zu machen“ ohne den Fokus auf den Abschluss zu verlieren. Prof. Dr. Leif Wollenweber legt in seinem Vortrag den Fokus auf das Inhouse Consulting als Innovationsmotor. Das Konzept, das Wollenweber vorstellt, basiert darauf die wertvollen Ressourcen der Mitarbeiter zu nutzen, sie mehr mitgestalten zu lassen und sowohl den unverstellten Blick von Auszubildenden oder dual Studierenden zu nutzen als auch das implizite Wissen der älteren Mitarbeiter nicht verloren gehen zu lassen. Wer heute fit sein will für Alltag und Beruf, braucht ein Gedächtnis in Topform. Gregor Straub erklärt Techniken, durch die langfristig die Gedächtnisleistung verbessert werden kann. Führen im Ungewissen, Unerwartetes meistern und plötzlich auftauchende Chancen nutzen – mit seinem Vortrag „Führen mit dem Nordwand-Prinzip“ erklärt Extrembergsteiger und Autor Rainer Petek provokante Denkanstöße und öffnet den Blick für neue Formen der Zukunftsgestaltung. Tobias Ain geht in seinem Vortrag „Gib Gas – Verkauf mit Spaß“ auf Hindernisse im Verkaufserfolg ein.

eBusiness-Lotsen
Besonders kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie dem Handwerk geben die eBusiness-Lotsen anbieterneutrale und praxisnahe Informations- und Kommunikationstechnologie- Informationen. Wie Unternehmen z. B. ihre Social Media Aktivitäten strategisch richtig planen, erfahren Besucher in einem der Impulsvorträge der eBusiness-Lotsen. Während des Messetages stehen sie allen interessierten Unternehmen am Stand 290 für Fragen zur Verfügung.

Kompetenzforen
Engagierte Aussteller nutzen die Kompetenzforen, um ihre Kernkompetenzen in den Mittelpunkt zu stellen. Hier finden die Aussteller und Besucher der B2B NORD interessante Vorträge rund um die Themen IT, Buchhaltung, Personal, Vertrieb und Existenzgründung. Die Vielfalt der Vorträge macht die B2B NORD zu einem Pflichttermin – nicht nur für Entscheidungsträger und Geschäftsführer. Hier bekommen zudem Mitarbeiter die Gelegenheit, sich über Themen zu informieren und die Fachvorträge als Weiterbildungsmöglichkeit wahrzunehmen.

www.B2B-NORD.de/messe

B2B NORD Die Metropolregion auf der B2B NORD
B2B NORD
Regenta Verlag
Landweg 6
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 0 41 92 / 819 69-0
Fax: 0 41 92 / 819 69-99
www.B2B-NORD.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen