Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Nach der Messe ist vor der Messe!
B2B Wirtschaft | B2B NORD

€ Nach der Messe ist vor der Messe!

Hamburg (kv/sh) Alles Neue macht der Mai. Kaum ist die 13. B2B NORD Messe abgeschlossen, laufen bereits die Planungen für die nächste B2B NORD auf Hochtouren und die Aussteller und Besucher erwarten einige Neuerungen.

Bei schönstem Frühlingswetter trafen sich am 25. April wieder zahlreiche Unternehmer aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen und auch weit über die Landesgrenzen hinaus, zum intensiven Austausch auf der größten regionalen Netzwerkmesse Deutschlands in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen.

Der große Nutzen der B2B NORD, da sind sich Besucher wie Aussteller einig, sind die intensiven und persönlichen Geschäftsbeziehungen, die hier entstehen. Im persönlichen Kontakt lässt sich am besten herausfinden, ob die Chemie stimmt. Ein idealer Ort auch um Kooperationsmöglichkeiten auszuloten und seine B2B Kontakte auszubauen. Dabei ist u.a. der branchenübergreifende Kontakt für die Aussteller sehr interessant. „Hier steht man nicht neben dem direkten Konkurrenten aber doch in einer homogenen Umgebung.“, so Ausstellerin Mürüvet Algümus von der Firma MAC Consulting aus Istanbul.

Der Besucher findet zu jedem Bereich Spezialisten mit einem interessanten Portfolio. Die Geschäftsmöglichkeiten sind vielfältig. So hat z.B. Mürüvet Algümus heute ein Gespräch mit einem Anbieter einer großen Sportkette geführt, der Interesse an ihrer Ware zur Ausstattung seiner Sportstudios hat. KernImpuls und die German Speakers Association sorgten mit ihren Top Speakern für ein wie gewohnt umfangreiches und hochwertige Rahmenprogramm. Den Auftakt bei der German Speakers Association machte am Vormittag Christoph Maria Michalski. Er brachte den Besuchern auf unterhaltsame Weise die Konfliktsystematik der B2B NORD näher. Anschließend nahm Dörte Maack die Zuhörer mit auf die Reise ihrer Erblindung. Bewegend und mit viel Humor inspirierte sie, trotz aller Widerstände dazu, die eigenen Träume zu leben. Den Begriff Künstliche Intelligenz entmystifizierte Stephanie Borgert auf humorvolle Weise und klärte auf, wie es wirklich um die Menschheit bestellt ist. Gesunde Mikro-Interventionen sind wichtig für die Gesundheit. Am Nachmittag zeigte Marian Zefferer Wege, diese in den Alltag zu integrieren. Wie wohlwollender Humor im Vertriebsgespräch Kunden zuhören lässt, zeigte Katrin Hansmeier. Abschließend erklärte Randall Birnberg Resilienz und deren Vorteile im Alltag und Berufsleben.

Im KernImpulsforum stand der Unternehmenserfolg im Mittelpunkt und wurde von den Experten aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Den Fokus auf begeisterte Mitarbeiter legte Ernst Albrecht Vöhringer. Wie man ohne Stress Risiken bewerten, umso mehr Erfolg im Leben zu haben erklärte Felix Timtschenko. Unterhaltsam und anhand neuester Erkenntnisse aus der Gehirnforschung öffnete Petra Dieme den Blick für neue Strategien zum Erfolg. Anna M. Tränkner zeigte auf, wie wichtig das Image einer Unternehmung ist und wie es zum Wachstum verhelfen sollte.

Obwohl soziale Medien heute ein fester Bestandteil der Immobilienbranche sind, verkauft kaum ein Anbieter über diese Kanäle. Image und Kundenkontakt stehen im Vordergrund bei der Nutzung von Facebook, Instagram, WhatsApp und Co. Was Immobilienmakler von Social Media 2019 erwarten und wie sich die Nutzung der sozialen Medien entwickeln wird, diskutierten Experten im Fachforum GewerbeImmobilien, ausgerichtet vom NORDAGTE.

Für viele Aussteller ist es wichtig beide Termine der halbjährlich stattfindenden Messe zu nutzen. Gerade der regelmäßige Kontakt und Präsenz auf der Messe ist dabei ein Garant für die Nachhaltigkeit der B2B NORD.

„Vor 3 oder 4 Jahren hat ein Mitarbeiter meinen Vortrag gehört – nun ist er Kunde und wir haben mit sehr gutem Erfolg ein Mailing für die Firma nachtelefoniert. Von 157 Kontakten ca. 40 Interessenten, die meisten wollten direkt ein Angebot. Von daher wirkt die B2B NORD nachhaltig!“ so von Renate Witt-Frey Geschäftsführerin connextions.

Aussteller und Besucher dürfen auf die Messe am 22. Oktober gespannt sein. Mit dem neuen Business Center liefert die B2B NORD Messe den Ausstellern nun noch weitere Möglichkeiten, um die B2B Wirtschaftsplattform für ihren Unternehmenserfolg zu nutzen. Einige Merkmale wurden für Aussteller bereits freigeschaltet und auch schon fleißig genutzt. Hier haben sie im Nachgang zur Messe ihre Angebote und Kooperationsgesuche oder auch Smart Banner Anzeigen eingestellt.

www.B2B-NORD.de

B2B NORD Nach der Messe ist vor der Messe!
B2B NORD
Regenta Verlag
Landweg 6
24576 Bad Bramstedt
Tel.: 0 41 92 / 819 69-0
Fax: 0 41 92 / 819 69-99
www.B2B-NORD.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen