Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Grün muss nicht immer grün sein
B2B Wirtschaft |

Grün muss nicht immer grün sein

B2B NORD Grün muss nicht immer grün sein
Henstedt-Ulzburg (mp/em) „Grüne Werbeartikel“ oder auch „Made in Germany“ wird auch in diesem Jahr eine immer größere Bedeutung zukommen. Produkte aus nachhaltiger Produktion oder recycelten Materialien haben einen ganz besonders hohen Stellenwert, besonders wenn sie fair gehandelt und in Deutschland von sozialen Einrichtungen gefertigt werden.

Ein entscheidender und nicht zu unterschätzender Faktor ist sicherlich die verkaufsfördernde Wirkung von Werbematerialien, die den Nutzen des Produkts unterstreichen und beim Konsumenten eine nachhaltige Wirkung erzielen.

Der Trend ist klar!
Europa strebt mit verschiedensten Maßnahmen nach Umweltbewusstsein, ob in Industrie oder Gewerbe. Mit mehr oder minder sinnvollen Richtlinien, Gesetzen und Verordnungen gehen die Gesetzgeber der Bundesregierung und der EU gegen den Verfall der Natur vor. Auch die Werbebranche springt mittlerweile vermehrt auf diesen Zug auf und bietet entsprechende Werbemittel an. Ob Produkte mit sauberer CO²-Bilanz, aus recycelten Papier, Stoffen, CD-Hüllen oder gar Banknoten oder aus regenerativen Rohstoffen – Grün liegt auch hier im Trend. Dabei muss der ökologisch Werbende keineswegs auf Leistungen verzichten: ob Schlüsselbänder, Taschen, Stifte oder Notizblöcke – es steht praktisch die gesamte Palette zur Verfügung. Besonders interessant sind dabei die Artikel aus recycelten Rohstoffen, denn hier erzählt jedes Werbemittel seine eigene Geschichte. Einzig der etwas höhere Preis der Artikel bremste bis dato bei einigen Firmen noch den Drang zur Umweltfreundlichkeit, doch auch hier hat bereits in den letzten Jahren ein Umdenken eingesetzt und parallel dazu sind eine Vielzahl dieser Werbemittel inzwischen günstiger geworden.

Beispiele, die Unternehmen begeistern werden
Sehr gut kommt das „Energy Saving Set“ bei den Kunden von der D. + D. Display + Druck GmbH an. Die Produkte in diesem Set helfen, wertvolle Energie im Haushalt zu sparen. Neben dem Aspekt des Umweltschutzes, schont es auch die Geldbörse. Es trägt dazu bei, den CO²-Gehalt positiv zu verändern. Das Set beinhaltet neben zwei Energie-Spar-Lampen auch ein Kühlschrank-Thermometer und einen Batterie-Tester. Ein weiteres umweltfreundliches Produkt ist das Bleistifte-Set: Durch die jeweilige Wiederaufbereitung der Plantagen werden die Gehölzer des Tee- Busches unter anderem auch für die Produktion von Bleistiften verwendet. Besonders in der kalten Jahreszeit bietet sich zudem eine Fleecejacke, die aus recycelten Kunststoff-Flaschen aufbereitet wurde, an. Mit Stehkragen, modischem Schnitt und Antipilling- Ausrüstung macht sie den herkömmlichen Textilien ernsthafte Konkurrenz. Um große Mengen von Flaschen, Plastik und Altpapier zur Recycling-Station zu befördern, sind die recycelten Taschen bestens geeignet. Durch die Klettstreifen an beiden Seiten können die Taschen standfest aneinandergereiht werden.

Gerne steht das Team von der D. + D. Display + Druck GmbH mit ihren kreativen und innovativen Ideen sowie einer unbegrenzten Artikelvielfalt interessierten Unternehmen beratend und unterstützend zur Seite. Persönlich und auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt werden die Produkte durch einen individuellen Aufdruck.

Foto: Dieser Papier-Carrier ist nur ein Modell aus der unbegrenzten Vielfalt an Papiertragetaschen von der D. + D. Display + Druck GmbH.
D.+D. DISPLAY + DRUCK
D.+D. DISPLAY + DRUCK GmbH
Suhlenkamp 4
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel.: 0 41 93 - 88 92 60
mail (at) display-und-druck.de
www.display-und-druck.de
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen