Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Lehrstellen-Infotag stärkt Nachwuchs
B2B Wirtschaft |

Lehrstellen-Infotag stärkt Nachwuchs

B2B NORD Lehrstellen-Infotag stärkt Nachwuchs
Uetersen (nl) „Welchen Weg will ich nach dem Schulabschluss einschlagen? Welche Ausbildung ist die richtige für mich?.“ Diese und noch mehr Fragen häufen sich, sobald der Schulabschluss naht. Der Lehrstellen-Infotag vermittelte den Schülern zahlreiche Informationsmöglichkeiten, um den richtigen Weg in die berufliche Zukunft leichter zu finden.

Bereits zum sechsten Mal konnten interessierte Schüler aus Tornesch, Moorrege und Uetersen am 9. März von 8 bis 17 Uhr Einblicke in die unterschiedlichen Berufsbranchen erhalten. Die Wirtschaftsförderung Uetersen, unter der Leitung von Meike Koschinski, organisierte die Veranstaltung und konnte viele Aussteller aus zahlreichen Wirtschaftszweigen für die Messe gewinnen. Die Wirtschaftsorganisation schafft somit eine wichtige Basis, um dem Fachkräftemangel vorzubeugen. Zusätzlich handelt es sich hierbei um einen wertvollen Beitrag, jungen Menschen in der Region den Weg in eine Ausbildung zu erleichtern.

Über 100 verschiedene Berufe
Meike Koschinski: „Wir fördern mit dieser Veranstaltung potentielle Bewerber und ermöglichen es Unternehmen aus der Region die Fachkräfte von Morgen zu finden.“ An knapp 50 Ständen präsentierten sich Unternehmen und Verbände, um in direkten Gesprächen mit den Schülern erste Kontakte zu knüpfen und Eindrücke einzuholen. Denn über 100 Berufe aus insgesamt zehn Berufsbereichen wie Beratung, Dienstleistung, Einzelhandel, Handwerk, Industrie, Pädagogik, Öffentlicher Dienst, Sozialberufe, Handwerk sowie Umwelt boten ein breites Informationsangebot. „Ein großes Lob für die gute Zusammenarbeit gebührt der Haspa und der Bundesagentur für Arbeit. Besonders freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr eine Infobroschüre anbieten konnten. Der handliche Wegweiser diente als ideale Unterstützung für die Schüler, um sich auf der Messe zurecht zu finden. Für die Aussteller handelt es sich hierbei um ein Medium, mit dem sie schon vorher in das Blickfeld der Schüler treten können. Denn schon drei Wochen vorher wurde das Heft an die Schulen verteilt. In Projekten konnten die Schüler somit schon vorher herausarbeiten, welche Unternehmen und Berufe besonders interessant für sie sind“, so Koschinski weiter.

B2B NORD Lehrstellen-Infotag stärkt Nachwuchs
Wirtschaftsförderung Uetersen
Meike Koschinski
Wassermühlenstraße 7
25436 Uetersen
Tel.: 0 41 22 - 714 265
koschinski (at) stadt-uetersen.de
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen