Teilen Sie www.B2B-NORD.de auf Facebook.
Segeberger Wirtschaftstag am 2. Dezember in Bad Bramstedt
B2B Wirtschaft | WKS

Segeberger Wirtschaftstag am 2. Dezember in Bad Bramstedt

Kreis Segeberg (jj/em) Am 2. Dezember ist es wieder so weit: Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg mbH, kurz WKS, lädt erneut zum Segeberger Wirtschaftstag ein. Treffpunkt in diesem Jahr ist das Theater des Kurhauses in Bad Bramstedt. Beginn der Veranstaltung ist um 16.30 Uhr.

„Einmal jährlich veranstalten wir den Segeberger Wirtschaftstag an wechselnden Orten im Kreis Segeberg“, erklärt WKS-Geschäftsführer Ulrich Graumann. „Wir nutzen das Zusammentreffen, um über aktuelle Themen zu sprechen und einen offenen Meinungs- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.“

Rückblick 2014
Im vergangenen Jahr ludt Ulrich Graumann im Namen der WKS nach Norderstedt ein. Am 3. Dezember kamen in der größten Stadt des Kreises Segeberg rund 150 Gäste zusammen. „Norderstedt grenzt direkt an Hamburg, so wählten wir das passende Thema ,Zusammen WachSEn’“, so Graumann. Eröffnet wurde der Segeberger Wirtschaftstag 2014 mit Grußworten von Landrat Jan Peter Schröder, IHKPräses Friederike Kühn und Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote. Danach folgte ein Impulsreferat von Boi Rählert, Geschäftsführer der Marketingagentur Marktrausch.
In einer Diskussionsrunde unter der Leitung von Christian Schröder thematisierte Ulrich Graumann gemeinsam mit dem Hamburger Wirtschaftssenator Frank Horch, dem schleswig- holsteinischen Wirtschaftsminister Reinhard Meyer sowie dem WKS-Aufsichtsratsvorsitzenden Bernd Jorkisch die Fragen der Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein.“ Den Gästen bot sich eine interessante Mischung unterschiedlicher Sichtweisen der Teilnehmer.

Diskutieren und Netzwerken
Anschließend nutzten alle Teilnehmer und Gäste die Chance, miteinander über das Gehörte zu reden. „Der Meinungsaustausch und das Teilen von Erfahrung ist ein wichtiger Bestandteil des Segeberger Wirtschaftstages. Aktives Miteinander ist unser Ziel. Wir wünschen uns, dass auch in diesem Jahr erneut zahlreiche Akteure aus der Region wie Unternehmer, lokale Wirtschaftsverbände, Wirtschaftsförderer, Verwaltungen und Institutionen den Segeberger Wirtschaftstag besuchen und wir gemeinsam diskutieren und netzwerken.“ Anmeldungen für den Segeberger Wirtschaftstag in Bad Bramstedt am 2. Dezember nimmt die WKS gerne per Telefon unter 0 45 51 - 908 62-20 sowie direkt per E-Mail an anmeldung@wks-se.de entgegen.

Foto: Segeberger Wirtschaftstag 2014 in Norderstedt: Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote begrüßte die rund 150 Gäste.

B2B NORD Segeberger Wirtschaftstag am 2. Dezember in Bad Bramstedt
Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Kreises Segeberg
WKS
Kurhausstraße 1
23795 Bad Segeberg
Tel.: 0 45 51 / 908 62-0
info (at) wks-se.de
www.wks-se.de
Weitere Artikel lesen
BRANCHENBUCH
Auto
Druckereien
Einkaufen
Elektronik/TV
Energie
Event
Finanzen
Garten / Landschaftsbau
Gastronomie
Handwerk
Lebensmittel
Logistik
Mode
Netzwerke
Personalservice
Verlage
Wirtschaft
Dienstleistungen
Fortbildung
Gesundheit
Hotel
Immobilien
Kommunikation
Neubau
Office
Politik
Rechtsanwälte
Reisen
Senioren
Steuerberater
Training/Coaching
Versicherungen
Werbung
Wohnen
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen